STREEK VI – we want more

Hallo zusammen!

Da wir leider bei STREEK V einen Totalverlust hinnehmen mussten, wollen wir erneut einen
Wetterballon / sounding balloon / high altitude balloon auf über 40.000 Meter steigen lassen.
Wir haben durch die Live-Übertragung zwar ein paar Bilder und zum Glück auch ein
bißchen was an Telemetrie Daten bekommen, aber leider ist der größte Teil der
Daten verloren gegangen. Deshalb ist der Anreiz groß, es erneut zu versuchen.

Zur Zeit fassen wir den 12.07.2015 ins Auge, aber wie immer müssen wir uns erst einmal
um die Genehmigung kümmern. Wir haben wieder zusammengelegt und neue Technik
bestellt, die ist bereits auf dem Weg zu uns. Von dieser Seite steht also nichts mehr im Weg.
Wir werden wieder mit sehr ähnliches Ausstattung starten, können aber durch die neue
Technik noch ein paar Gramm einsparen. Den Fehler mit nur 2 AA Batterien zu starten,
werden wir sicher auch nicht noch einmal machen. Mit 4 AA Batterien sollte der Raspberry
pi über 20 Stunden lang funken, das minimiert hoffentlich die Chance eines erneuten
Verlustes. Die Batterien der Firma „SAFT“ haben sich leider nicht behaupten können,
wir werden wieder die bewährten Energizer Lithium Batterien nutzen. Die haben uns bis
jetzt noch nie im Stich gelassen.

Wir Alle können es kaum erwarten, die Stratosphäre hat es uns sehr angetan….

Viele Grüße
Das Strato Geeks Team

Schreibe einen Kommentar